GoogleSiteSearch
Phoca Gallery Search Plugin
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Newsfeeds
Suche - Weblinks

(Foto rechts: Jonathan Serrano photography, Costa Rica)

Der Nationalpark Carara (indianisch für Krokodil) liegt nahe dem kleinen Ort Tárcoles an der Playa Tarcoles, etwa 15 Kilometer nördlich von Jaco direkt an der Küstenstraße Costanera Sur an der Pazifikküste. Ca. 5 Kilometer nach der Brücke, die über den Río Tárcoles führt, kommt man rechts in den Ort Tarcoles. Auf dem Weg dorthin - 3 Kilometer vor dem Ort - linkerhand befindet sich der Haupteingang des Nationalparks, der drei verschieden lange Wanderwege hat. Der Nationalpark hat ab 8

Der Sendero Quebrada Bonita und der Sendero Natural Las Araceas liegen direkt am Haupteingang der Parkverwaltung. Der Sendero Laguna Meandrica liegt 2 Kilometer in Richtung der Brücke über den Río Tárcoles. Eintrittskarten muss man vorher kaufen. Hier ist die einzige Möglichkeit im Park die Roten Aras zu beobachten. Auch Tukane kann man mit etwas Glück beobachten. Der Eintritt in den Park kostet 10 Dollar. Im Park kann man auch Kapuzineraffen, Leguane, Ameisenbären, Faultiere, Tukane und ganz viele verschiedene Schmetterlinge beobachten.

Besondere Vertreter der Fauna sind desweiteren Spitzkrokodile am Ufer des Río Tárcoles und der vom Aussterben bedrohte Hellroter Ara (Scarlet Macaw), deren Hauptnistplatz der Nationalpark ist. Weiterhin findet man Ameisenbären, Agutis, Ozelote, Klammeraffen, Pfeilgiftfrösche und etwa 20 verschiedene Arten Giftschlangen sowie Löffler, Störche, Schlangenhalsvögel, Trogone, Motmots und Tukane.

Lage

Ähnliche Artikel

Nationalpark Ballena

(Foto: Jonathan Serrano photography, Costa Rica) Der südlich von Dominical beim Ort Uvita gelegen

Nationalpark Barbilla

Lage Der Nationalpark Barbilla ist einer der am wenigsten besuchten Nationalparks in Costa Rica.

Nationalpark Barra Honda

Der Nationalpark Barra Honda mit einer Fläche von etwa 2.300 Hektar liegt im Nordwesten von Costa Ri

Nationalpark Las Baulas

Der Nationalpark Las Baulas ist bekannt für seine Lederschildkröten, deren Bestand leider immer weit

Costa Rica

Please publish modules in offcanvas position.